Qom

by

Heute fuhren wir in die zweitheiligste Stätte Irans, zum Schrein von Fathima, der Schwester Imam Rezas. Dort wird das Strassenbild von Mullahs beherrscht. Ausserdem sieht man Araber und Frauen mit Fliegengittern vor den Augen. Wir sind wild entschlossen um die Aussenmauern gestreunt, bis uns ein älterer Mann nach einem Telefonat zum Bureau für internationale Angelegenheiten geführt hat. Dort hat uns ein Mullah in sein paranoides Weltbild eingeführt und uns eine Beige Propagandamaterial zum studieren mit nach Hause gegeben (inkl. das Buch „Der Westen durch die Augen des Islam“). Anschliessend durften wir uns in Begleitung im Innenhof bewegen, ohne von den Wächtern mit ihren bunten Staubwedeln belästigt zu werden. In der Nähe vom Ausgang durften wir sogar ein paar Fotos machen:

Mullahs in Qom

Als wir Hunger hatten, fanden wir im zweiten Anlauft sogar ein Restaurant, das auch Ungläubige bedient. Ansonsten haben wir Qom nicht feindlich erlebt, wie es viele Touristen schildern. Zum Schluss haben wir uns von den typischen Qomer Süssigkeiten gekauft und uns dann von einem Sammeltaxi für vier Franken über 100 km vor unser Hotel stellen lassen, wo wir uns den Magen mit einer fünf-Kilo-Wassermelone verdorben haben.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

3 Antworten to “Qom”

  1. Susi Says:

    Danke für di vile wunderschöne Föteli! „Dr Bärg“ isch de scho imposant!

  2. Franziska Says:

    Wunderschöne Bilder. Mich faszinieren die karge Landschaft und die reiche Architektur. Was gefällt denn Euch besonders gut nebst den Abenteuern? Wovon leben die Menschen hier in der Wüste? Ich sehe Wasserbecken aber kaum Pflanzen.

  3. Administrator Says:

    Photosynthese :).. Es wachst doch no einiges: Fige, Granatoepfu, Maulbeerbaeume, Melone.. Reis wachset im Norde gnue. Ues gfaut d Abwechslig vo Landschaft, Architektur und Kultur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: