Dreissig

by

Der Author meines ersten katalanischen Krimis kam 1976 auf die Welt. Keine zehn Jahre aelter als ich. Junger Schnaufer, dachte ich als ich es in der Umschlagsklappe sah. Fuer vielleicht drei Sekunden, dann merkte ich, dass der quasi vierzig ist … Auch mein Ruecken meint dass ich nun ein gewisses Alter erreicht habe, wenn ich ihn mit einem Sonntag auf dem Sofa nach seiner Meinung frage 😉

Dafuer darf ich mich jetzt an Nachbarn stoeren, die uns um halb fuenf mit fuerchterlichem und fuerchterlich lautem Latino-Pop wecken. Oder am Telekom-Techniker-Streik, davon merkt man naemlich genau gar nichts — ausser man will einen neuen Internetanschluss! Entsprechend wenig wird es wohl nuetzen und entsprechend lange muessen wir wohl warten … Und Pflanzen essen. Und am Samstag Auto waschen, bis die Kabel schmoren. Zum Glueck war nicht Flugwetter, dann ist Abschleppen nicht so schlimm. Ist ja auch ein aelterer Herr, aber ich dachte er waere nur beim Treibstoff so anspruchsvoll … Item, ging letztes Wochenende wieder, mal sehen wie lang 😉

Aber eigentlich mache ich mir keinen Kopf ueber das Altern, aber manchmal durchaus ueber mein Leben. Ich habe das Gefuehl, dass man als Postdoc irgendwie zwischen dem Studenten- und einer richtigen Karriere steckt und beste aus beiden Welten kombiniert: wenig auf dem Konto, schlechter Lohn, kurze Vertraegen, dreckige WGs und dafuer auch mal ein Wochenende im Buero und auch kaum Ferien. Ausserdem klopft die Fraud-Police regelmaessig an: Waehrend ich in der Schweiz war hat eine Professorin, die richtig Software entwickelt, sich erkundigt, was ich denn als Naechstes im Sinn haette, weil die von meinen Nebenprojekt-Prograemmchen dermassen beeindruckt war und meine Berner Kollegen sprechen von „real breaktrough“ und meinen ein bisschen Vektor-Geometrie, Gymerstoff …

Egal, Auffahrt ist da zwar kein Feiertag, dafuer sind viele Freunde aus der Schweiz hier und wir werden meinen und Moerus Geburtstag nachtraeglich, bzw. puenktlich begiessen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: