Zehn Jahre Pflog

by

Heute vor zehn Jahren haben wir hier den ersten Beitrag geschrieben 🙂 Kommt mir laenger vor. Das bedeutet auch, dass ich eine Dekade an Unis verbracht habe. Kommt mir kuerzer vor … Das ist uebrigens der 140. Eintrag. Kommt mir wiederum weniger vor.

Item, wir hatten es die Tage sehr gut, etwas streng. Obwohl wir nicht halb soviele Bars besucht haben, wie wir eigentlich wollten. Die Nachbarn haben nochmal eine Fruehmorgenparty nachgelegt. Die Waschmaschine hat wohl endgueltig den Geist aufgegeben. Der Golf noch nicht, im Moment fehlt ihm nur etwas Kuehlwasser.

Immerhin hatte ich meine erste Erfahrung mit Taschendieben, sonst haette ich gar nichts zum Schreiben. Morgens um halb zwei in einer wirklich vollen Metro. Ich Portemonaie in der Fuedlaetaschae. Sage meinen Freunden vor einem kurzen, aber geschaeftigen Halt adee, guten Moment hat er gewaehlt. Jeder muss leben, Fuedlaetaesche ist eigentlich ziemlich Neinnein und solides Handwerk schaetze ich durchaus — aber dann pfuscht er, ich merke es, drehe mich um, sehe es in seiner Hand, er wirft es weg und ich lese es wieder auf. So weit so gut, aber dann streitet er lautstark alles ab und macht ein riesen Theater. Geht gar nicht. Hat mich richtig haessig gemacht. War zu gluecklich und angetrunken fuer Hauen, aber liebe Taschendiebe: Steht doch einfach dazu!

Ich habe jetzt nur noch eine Bankkarte im Portmonaie und den Fahrausweis beim Autoschluessel. In vollen Verkehrsmitteln wechselt das Portmonaie auch Tasche (und ich erschrecke dann allpot weil es hinten fehlt). Tschuldigung fuer die kurzen Saetze. Kommt wohl von einem Geburtstagsgeschenk.

Advertisements

Eine Antwort to “Zehn Jahre Pflog”

  1. Moritz Says:

    Happy Jubiläum! Und sorry noch mal wegen der Waschmaschine. Hoffe es gibt wirklich bald ne neue! -.-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: